Erfahrungswelten

Im Verlaufe eines Kindergartenjahres finden in allen Gruppen verschiedene Projekte statt. Die Themen orientieren sich vorwiegend an den Interessen der Kinder und diese bestimmen auch den weiteren Verlauf. Da in einem Projekt jeweils sehr viele Bildungsbereiche angesprochen werden, können die Kinder auch viele verschiedene Erfahrungen sammeln.

Hier einige Beispiele von aktuellen Projekten:

Brandschutz

Im Oktober 2017 finden in allen Gruppen Projekte zum Thema Brandschutz statt. Dazu findet eine Brandschutzübung statt, die von der Feuerwehr begleitet wird.

Sommerferienprogramm 2017 für die Hortkinder

In den Sommerferien fand wie jedes Jahr die Betreuung für die Hortkinder statt. Ein besonderes Highlight war das Angebot vom ADAC, auf dem Schützenplatz Kart zu fahren.

Theater "Der kleine Käfer Immerfrech"

Die zukünftigen Schulkinder haben zusammen mit der Erzieherin Melanie Wittneben im Rahmen der Schulkindaktionen das Theaterstück "Der kleine Käfer Immerfrech" einstudiert und zu unsererm Familienfest im Mai aufgeführt. Es ist bei den Schauspielern und Eltern sehr gut angekommen.

Kita-Fest mit Übergabe des Felix-Gütesiegels

 

Am Freitag, den 27.06.2014 fand am Nachmittag unser Kita – Fest statt.                          

Bei strahlendem Sonnenschein, Spiel und Spaß rund um die Musik wurde uns zum 3. Mal das Felix Gütesiegel überreicht. Neben unserem Kindergartenchor, hat auch der Gifhorner Männerchor einen Auftritt gehabt und der Geisterhort seinen "Huttanz" aufgeführt.                              

Allen anwesenden Gästen hat das Fest gefallen und so haben wir nur positive Rückmeldungen erhalten. 

Jahreszeiten

Durch Spaziergänge werden gemeinsam Veränderungen in der Natur entdeckt und erlebt. So werden zu diesem Thema und zur anstehenden Osterzeit natürlich auch einige Bastelangebote stattfinden.

Die Jahresuhr steht niemals still

Mit Liedern, Spielen und Bastelangeboten geht es durch den Frühling.

Unser Spielzeug braucht Urlaub

Jede Woche entscheiden die Kinder, welche Spielzeuggruppe mit dem Spielzeugzug in den Urlaub geschickt wird.

"Neues Jahr - Viel Glück"

Die Kinder lernen Glücksbringer und Schutzsymbole und deren Bedeutung kennen. Die einzelnen Symbole wie Kleeblatt, Schwein und Marienkäfer werden besungen oder kreativ gestaltet.

"Kleine Handwerker ganz groß"

Die Kinder werden gemeinsam sticken, töpfern, konstruieren, etc. Sie setzen sich dabei mit unterschiedlichen Materialien auseinander und lernen verschiedene Arten der Gestaltung kennen.

"Ein fremdes Land"

Eine junge Türkin, die bei uns ihr FSJ absolviert, leitet dieses Projekt. Sie möchte den Kindern das Land "Türkei" etwas näher bringen. Dabei werden sie gemeinsam kochen, backen, die Musik hören und eine türkische Moschee besuchen.

"Märchen"

Wir hatten vor einigen Tagen eine Märchenerzählerin bei uns im Haus. Eine Hortgruppe beschäftigt sich z. Zt. nun etwas intensiver mit diesem Thema. Sie sind auch von der Hortgruppe in Gamsen zu dem Theaterstück: "Zu Gast bei Herrn Holle" eingeladen.

Bücherei-Projekt

Seit Februar 2014 befindet sich unsere Bücherei in der Eingangshalle. Mit neuen Regalen und einer gemütlichen Sitzgruppe ist die Bücherei der Anziehungsmagnet. In kleine Projekten in den einzelnen Gruppen erarbeiten die Kinder Regeln und lernen den richtigen Umgang mit den Büchern.

Anstoß VfL

Seit Oktober 2011 sind die Hortgeister Partner des VfL Wolfsburg. Neben Gesundheit, Bildung, Integration und Umwelt ist die Bewegungsförderung ein großer und wichtiger Themenschwerpunkt dieser Partnerschaft. Für die Erzieherinnen der Gruppe finden dazu mehrmals im Jahr abwechslungsreiche Workshops statt. Der VfL hat im Hort eine Fanecke eingerichtet. Mit dem Maskottchen "Wölfi" fand auch bereits ein persönliches Treffen statt."Wölfi" wurde von den Kindern umringt und musste zahlreiche Autogramme schreiben. Außerdem werden kindgerechte Stadionführungen, Mitwirkung bei Festen (Auftritt Wölfi), Spenden von Fanartikeln, Freikarten für ein Fußballspiel, etc. angeboten.